TOBU, die neue Lampe, die erinnerungsträchtige Räume erhellt

Tobu ist eine Familie aus Steh und Wandleuchten mit zwei Diffusoren, die indirektes sowie diffuses Licht sorgen. Tobu inspiriert sich an der Olympiafackel und feiert Mailand und Cortina, die vor kurzer Zeit Austragungsorte für die olympischen Winterspiele 2026 genannte wurden. Tobu ist für die Beleuchtung von großen Museumsräume, Theater oder Wohnungen konzipiert, um die Decken hervorzuheben. Die Struktur aus Stahl trägt die beiden orientierbaren Aluminiumzylinder. Das Dimmer befindet sich am Endbereich der Zylinder und ermöglicht eine getrennte Einstellung der zwei Scheinwerfer, je nach den Bedürfnissen des Raumes und der gewünschten Lichtstärke. Die auswechselbare Optik erlaubt die Montage von 4 verschiedenen Scheinwerfertypen: 20°, 30°, 50° und 90°.

Download Brochure

Neueste Nachrichten