In der String DTW–Version wurde eine neue LED–Dim–to–Warm–Elektronik eingeführt. Der im Kopf der Lampe eingebaute Schalter steuert die Lichtqualität: Die Helligkeit und die Farbtemperatur des Lichts können in Abhängigkeit von den durchgeführten ktivitäten und zum Zeitpunkt des Gebrauchs geändert werden, wobei die Werte von 2200 K (warmes Licht) bis 4000 k (kaltes Licht) variieren.